Mag.art. Manfred Schöller

 

*1961 in Braunau am Inn

 

Ausbildung als Werkzeugmacher

2001/ Diplom an der Kunstuniversität Linz / Meisterklasse Bildhauerei 

2007/ Diplom an der Bruckneruniversität Linz  / Musik und Medientechnologie 

 

 

Ausgewählte Projekte, Symposien und Ausstellungsbeteiligungen im In- und Ausland:

 

1992/ Internationales „Grenzgänger“ Holzbildhauersymposion/ Schwarzenberg/A

1993/ Internationales „Grenzgänger“ Holzbildhauersymposion/ Haidmühle/D,

1993/ "Multiple Sound Festival"/ Maastricht/NL

1993/ Internationales Metall-Symposion „Winged Arrow“/ Pilsen/CZ

1995/ Internationales „Grenzgänger“ Holzbildhauersymposion Schwarzenberg/A

1995/ "Citta Invisibile" Festival der Regionen/ Unterach am Attersee/A

1995/ „Spuren“/ Galerie Forum Wels/A

1996/ Internationales Holzbildhauer-Symposion/ Banska Stiavnica/SK

1996/ Metall-Symposion/ Gojome/JAPAN

1998/  Internationales „Grenzgänger“ Holzbildhauersymposion/ Braunau am Inn/A

1999/ „Kunst vs. Alltag“/  Stifterhausgalerie Linz

2000/ Internationales Artbridge-Symposion/ Mbour/Senegal

2005/ „Sculpture and Poetry“ Symposion/ Varanasi/Indien

2005/ "Sentences"/ Galerie im „Institut of Macromolecular Chemistry“  Prag/CZ

2007/ Klanginstallation „Turn On A Galaxy“ /Luxemburg

2013/ Ausstellung "kunterbunt" - gemeinsam mit Beatrix Kaufmann in der Galerie Forum Wels

2014/ "aufrollen" Holz-Bildhauersymposion in Tamsweg/ Lungau/A 

 

 

Residencies und Stipendien:

 

1998/ Erasmus-Auslandsstipendium an der Ecole des Beaux Arts in Marseille/F

2003/ Artist in Residence - Atelier des Landes OÖ im Egon Schiele Centrum/ Cesky Krumlov/CZ

2009/ Turmeremit im Mariendom in Linz

2014/ Artist in Residence - Atelier des Landes OÖ im Salzamt Linz

2014/ Artist in Residence - Atelier des Landes OÖ im Egon Schiele Centrum/ Cesky Krumlov/CZ

 

 

 

Arbeiten im öffentlichen Raum:

 

2008/ Kunstsammlung des Landes OÖ / aus der Serie „digital clones

2010/ Gestaltungsauftrag - Mutter Theresa Glocke / Pfarrkirche Kollerschlag im Mühlviertel

2012/ Gestaltungsauftrag - / Pfarrkirche Ulrichsberg im Mühlviertel

2018/ Gestaltungsauftrag - Urnen-Grabanlage Mühlheim am Inn

 

 

 

 

 

lebt und arbeitet als bildender Künstler und Musiker in Linz